Last Minute Weihnachtsgeschenk: Selbstgemachter Vanillezucker

Ooooohhhh nur noch eine Woche, dann haben wir schon Weihnachten! Bestimmt geht es dem ein oder anderen von euch wie mir…die Hälfte der Geschenke fehlt noch und bei dem ein oder anderen fehlt noch die richtige Geschenkidee. Jedes Jahr das Gleiche – fast! Denn ich habe dieses Jahr die ultimative Last Minute Geschenkidee, die so gut wie jeder gebrauchen kann.

Last minute Weihnachtsgeschenk: selbstgemachter Vanillezucker / last minute christmas present: homemade vanilla sugar

Da das Rezept denkbar einfach und flott beschrieben ist gibt es vorab einen kleinen Exkurs zum Thema Vanille.

Vanille ist die Königin der Gewürze. Die fermentierten Schoten stammen von einer speziellen Orchideen-Gattung ab und im Rohzustand gleichen die Vanilleschoten eher großen grünen Bohnen. Die Gewürzvanille stammt ursprünglich aus Mittelamerika und Mexiko, wobei sie heute vorwiegend auf Madagaskar und La Réunion angebaut wird. Übrigens: La Réunion hieß früher île Bourbon, daher kommt der Ausdruck Bourbonvanille. Neben der Gewürzvanille ist noch die Tahiti-Vanille bekannt, die geschmacklich der Bourbonvanille sehr ähnelt, jedoch noch etwas hochwertiger ist.

Last minute Weihnachtsgeschenk: selbstgemachter Vanillezucker / last minute christmas present: homemade vanilla sugar

Das Besondere sind die feinen, öligen Samen in der Vanilleschote. Ganz wunderbar machen sich die vielen schwarzen Pünktchen in Crèmes und Soßen. Das Aroma versteckt sich allerdings in der Schote, die in Verbindung mit Flüssigkeit oder Zucker ihren intensiven Geschmack entwickelt.

Die schwarze Farbe und den intensiven Geschmack bekommen die Schoten nach einem langen und komplizierten Fermentationprozess, deswegen kostet gute Vanille auch gern ein paar Euro mehr. Nur gut zu wissen, dass man die Schoten mehrmals verwenden kann. Einfach aus der Vanillesoße fischen, abspülen, trocknen und für die nächste Soße oder Crème nutzen.

Jetzt aber zum perfekten Begleiter für Vanillekipferl, Pudding, Soßen und Co. und damit zum Last Minute Weihnachtsgeschenk:

Last minute Weihnachtsgeschenk: selbstgemachter Vanillezucker / last minute christmas present: homemade vanilla sugar

Rezept selbstgemachter Vanillezucker

  • 1kg Zucker
  • 4-5 Bourbon-Vanilleschoten
  • 4 Marmeladengläser à 225ml

Den Zucker in eine Schüssel geben. Die Vanilleschoten längs aufschneiden, das Mark der Schoten auskratzen und zum Zucker geben. Die Schoten in 1-2cm lange Stückchen schneiden und ebenfalls dazugeben. Nun alles 3-5 Minuten gut verrühren, bis sich das Vanillemark gleichmäßig verteilt hat. Den Zucker in die Gläser füllen und gut verschließen – fertig.

Last minute Weihnachtsgeschenk: selbstgemachter Vanillezucker / last minute christmas present: homemade vanilla sugar

 Tipp: man kann immer wieder Zucker in das Glas nachfüllen – nach dem auffüllen einfach das Glas gut schütteln, damit sich das Aroma gut verteilt

Mal anders: Vanille soll sich gut zu Hummer machen – vielleicht eine Idee für´s Weihnachtsessen?

 Mit einem hübschen Etikett und Schleifchen, das ideale Last Minute Weihnachtsgeschenk

 

Hinterlasse eine Antwort